Brauerei Geschichte

Unsere Geschichte begann, als vor über 25 Jahren der Namensgeber Markus Wirth in der Familienküche sein erstes Bier aus Malzextrakt braute. Was als Idee begann, ist zu einer Leidenschaft für britische Biere geworden. Bald wurde mit den Grundprodukten Wasser, Malz, Hopfen und Hefe in einer einfachen Pfanne Bier gebraut. Später machten auch die Söhne Simon und Joel ihre eigenen Bierbrauversuche, was im Jahr 2018 zur Wirth & Sons Brewery führte. Gebraut wird heute auf einer 150l Brauanlage in der ehemaligen Waschküche. Das ist keineswegs Abwaschwasser! So produzieren wir pro Monat ca. 200l köstliches Wirth & Sons Bier.
  
Die Inspiration für unsere Rezepturen schöpfen wir aus unserer Liebe zur britischen Pub- und Bierkultur. Das Ziel: unsere Leidenschaft in einzigartige Ales zu verwandeln.
So entstehen unsere Eigeninterpretationen der britischen Bierkultur.
 
Dabei ist es uns wichtig, mit der Familie die Leidenschaft zu leben! 

Team

Markus

Brauer, Leiter Logistik und Buchhalter/Administration

Joel

Brauer,  Produktionsleiter, Qualitätsverantwortlicher
Lebensmitteltechnologe im Bereich Bier

Simon

Brauer , Leiter Verkauf und Marketing, Administration